KONTAKT
Prof. Kamyar Sarshar
E-Mail: sarshar(at)diab.de

TEILNEHMERKREIS
Migranten / Flüchtlinge mit wenig Deutschkenntnissen
TERMIN
Alle 6-8 Wochen zu wechselnden Themen
KOSTEN
Die Teilnahme ist kostenlos
BILDUNGSFORUM
für Flüchtlinge mit wenig Deutschkenntnissen

Viele bildungsrelevante Themen sind zwar auf einschlägigen Seiten von Behörden etc. im Internet abrufbar, doch werden die Informationen in der Regel auf Deutsch (manchmal auch auf Englisch) angeboten. Dabei sind nicht alle Flüchtlinge, die sich über solche Themen informieren wollen, der deutschen Sprache mächtig. So wird eine Gruppe von Menschen, die für sich und/oder ihre Kinder wichtige Entscheidungen treffen wollen, nur schwer in der Lage sein, sich fachgerecht und aus erster Hand zu informieren.

Um auch Menschen mit geringen Deutschkenntnisse so früh wie möglich mit bildungsrelevanten Themen in Deutschland vertraut zu machen, organisieren wir regelmäßig Vorträge von Fachexperten. Die Vorträge und die Fragen der Teilnehmer werden durch Übersetzer simultan je nach Teilnehmerkreis z. B. ins Arabische oder Farsi/Dari übersetzt. Thematisiert werden auf diesen Veranstaltungen das deutsche Bildungssystem, das duale Ausbildungssystem in Deutschland, Schulformen, Zulassungsvoraussetzungen von Hochschulen, die Anerkennung von ausländischen Abschlüssen, die Finanzierung des Studiums etc. So sollen neben Neuankömmlingen, wie etwa Flüchtlingen, auch Eltern von Jugendlichen mit geringen Deutschkenntnissen erreicht werden, die einen sehr starken Einfluss auf die Entscheidung ihrer Kinder haben, aber wenig über das Bildungssystem in Deutschland wissen.

Anmelden

Passwort vergessen?