November, 2018

03nov15:0017:00dialog-Vortrag von Dr. Tabatabai

Beschreibung

Dr. Dipl.- Psych. M. Tabatabai

Titel des Vortags: Liebe – Ein Gefühl oder eine „Haltung“

Der Vortrag von Dr. Tabatabai beinhaltet unterschiedliche Sichtweisen auf den Begriff Liebe und versucht aus neuropsychologischer, psychodynamischer sowie spiritueller Sichtweise und Perspektive die Liebe zu erläutern. Dabei handelt es darum, sich mit der Kernfrage auseinanderzusetzen, ob die Liebe nur ein Gefühl ist oder eine “Haltung” bzw. “eine Kunst”. Wir freuen uns auf diesen spannenden Vortrag.

Über „dialog“

In unserer zunehmend komplexen und vernetzten Wissensgesellschaft spielt neben Fachwissen in der eigenen Disziplin eine gute akademische Allgemeinbildung eine wichtige Rolle. Ziel der interdisziplinären Vortragsreihe „dialog“ des Deutsch-Iranischen Akademikerbunds ist es, die Neugier zu wecken, über den Tellerrand des eigenen Fachgebiets zu schauen.

Wir laden hierzu alle zwei Monate Vertreterinnen und Vertreter aus unterschiedlichen Disziplinen wie der Medizin, der Architektur oder den Wirtschaft- und Sozialwissenschaften etc. ein, uns ein Einblick in ihr Fach und Betätigungsfeld zu geben. Die Vielfalt des Themenspektrums soll neben interessierten Kolleginnen und Kollegen auch fachfremde Teilnehmer ansprechen. Die Vorträge und Diskussionspanels bieten gerade Neulingen die Möglichkeit, in ein fremdes Feld hinein zu schnuppern. Je nach Art des Vortrags gibt es anspruchsvollere Fachvorträge oder lockere Gesprächsrunden. Der anschließende Get-Together bietet die Gelegenheit des Austauschs in entspannter Atmosphäre. Alle unsere Vorträge werden in deutscher bzw. englischer Sprache abgehalten.

Zeit

(Samstag) 15:00 - 17:00

Ort

Universität Hamburg - Warburg-Haus

Heilwigstraße 116, 20249 Hamburg

Sprache

Deutsch

Universität Hamburg - Warburg-HausHeilwigstraße 116, 20249 Hamburg

Anmelden

Passwort vergessen?

X
X